Wie funktionieren Suchmaschinen? Teil 1

Lesezeit: 3 Minuten 

SEO ist in der Unternehmenswelt in aller Munde. Um SEO zu betreiben, muss man zuerst verstehen, wie Suchmaschinen funktionieren. Wissen Sie, wie Websites von Suchmaschinen gefunden werden? In diesem Blogbeitrag erklären wir Ihnen, wie Suchmaschinen die Inhalte einer Website erfassen.

 

Stellen Sie sich eine Suchmaschine sowohl als Bibliothek als auch als Bibliothekar des Webs vor. Suchmaschinen scannen, indizieren und protokollieren nicht nur jede Website der Welt. Sie helfen uns auch dabei, genau die richtige Website zu finden, wenn wir einen Suchbegriff oder eine Suchanfrage eingeben. Durch die Verwendung komplexer Algorithmen, die sich ständig verbessern, erfüllen Suchmaschinen drei Hauptaufgaben: Crawlen, Indexieren und Abrufen von Daten. Zum Crawlen senden Suchmaschinen automatisierte Computerprogramme aus, die als "Spider" oder "Bots" bezeichnet werden, um die mehr als 30 Milliarden Webseiten im Internet zu durchsuchen und deren Informationen zu lesen. Dieser Prozess endet nie wirklich - nicht nur, weil ständig neue Websites hinzugefügt werden, sondern auch, weil die Bots ständig zu zuvor gecrawlten Websites zurückkehren, um nach neuen Inhalten, neuen Links und anderen Updates zu suchen. Was machen die Suchmaschinen mit all den Informationen, die sie sammeln? Sie speichern es in sorgfältig organisierten Datenbanken, die die Milliarden von Webseiten enthalten, die sie im Web überwachen. Dieser sogenannte Index wird in großen Rechenzentren gespeichert, in denen Suchmaschinenroboter schnell und einfach darauf zugreifen können, um Informationen zu den Websites zu aktualisieren oder eine Antwort auf die Suchabfrage eines Benutzers abzurufen. Bei einer Suchanfrage durchsucht die Suchmaschine den Index von bereits kategorisierten Websites, um nur die relevanten Ergebnisse für die Suchanfrage anzuzeigen. Die dritte Funktion einer Suchmaschine ist wahrscheinlich die, mit der Sie am besten vertraut sind. Wenn Sie online nach etwas suchen, scannt Google nicht das gesamte World Wide Web, sondern durchsucht seine eigene Bibliothek oder den Index von Websites und ruft eine Liste von Webseiten ab, die für die Suchanfrage relevant sind. Darüber hinaus ordnet die Suchmaschine diese Ergebnisse auch nach Relevanz an.

 

"Eine einzelne Google-Abfrage benötigt 1.000 Computer, um eine Antwort in 0,2 Sekunden abzurufen."

 

Sie sehen X, Google sieht Y

Wenn Suchmaschinen Websites anschauen, sehen sie sie nicht genau so wie Menschen. Google und Co. haben ausgefeilte Programme entwickelt, um menschliches Verhalten so gut wie möglich nachzuahmen, aber am Ende des Tages sind Suchmaschinen Computer und nicht Menschen. Wenn Sie eine schöne Website sehen, die mit Farben, Bildern, Schriftarten und Schaltflächen gefüllt ist, schauen Suchmaschinen hinter den Kulissen auf den Code der Website. Die Codeseiten sehen für die meisten Menschen aus wie Kauderwelsch. Die Suchmaschinen sind jedoch in der Lage, diese Daten zu verstehen und verwenden sie, um zu verstehen, worum es bei einer Website geht. Durch die Untersuchung des Codes können sie zwischen Überschriften in großem, fettem Text oder kleinen Schriftarten unterscheiden, die Details zu einem Unternehmen beschreiben. Sie können feststellen, welche Schaltflächen anklickbar sind und welche Seiten Ihrer Website miteinander verknüpft sind.

Nur wenn die Suchmaschine weiss, welchen Inhalt Ihre Website hat, kann sie sie in diesen Index aufnehmen, sie an der richtigen Stelle ablegen und sie beim nächsten Mal wiederfinden. In diesem Fall wird Ihre Website als Ergebnis angezeigt, sobald jemand nach einem entsprechenden Thema sucht. Indem Sie Ihre Website einer hervorragenden Suchmaschinenoptimierung unterziehen, können Sie sicherstellen, dass die Bots von Google wissen, wann Ihre Website ein relevantes Ergebnis für die Suche einer Person ist.

 

Hört sich kompliziert an? Dann kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren können.

logo_perrenmedia_web.jpg

perrenmedia

Full-Service Kommunikationsagentur

Am Bach 9

CH - 3920 Zermatt

Kontakt

info [at] perrenmedia.ch

+41 79 457 21 13

Sitemap

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2019 Perren Media